CBD Öl für Hunde

Veröffentlicht von

Tierärzte haben interessante Ergebnisse über die Vorteile von CBD-Öl für Hunde berichtet.

Ein älterer Staffordshire Terrier hatte einen 6cm Brusttumor und Metastasen, die nach drei Monaten verschwanden und nicht zurückkamen….

  • Ein Jack Russell Terrier hatte ein schweres Herzgeräusch und eine schmerzhafte Arthritis und nach einem Monat konnte er wieder lange Spaziergänge machen und es ging ihm viel besser.
  • Ein älterer Staffordshire Terrier hatte einen 6cm Brusttumor und Metastasen, die nach 3 Monaten verschwanden und nicht zurückkamen.

CBD Öl, auch Hanföl, ist also durchaus etwas, was man seinem Hund als Nahrungsergänzung geben sollte.

CBD Öl für Hunde

Bestseller Nr. 1
OmegaPet Natürliches Hanföl für Hunde - zur Beruhigung bei Angstzuständen, bei Gelenk- und anderen Schmerzen, sowie Hautproblemen
  • ENTDECKEN Sie HempGold's HEILKRÄFTE: Würden Sie es nicht lieben, wenn Ihr Haustier wieder ohne Schmerzen läuft und glücklich ist, die Energie und Beweglichkeit eines jungen Hunde hat und die Trennungsangst lindert? Dann werden Sie es lieben, wie HempGold die volle Kraft des Hanf Öls nutzt, um diese Ergebnisse schneller als je zuvor zu liefern.
  • ARTHRITIS + ANGSTZUSTÄNDE: Da wir nicht behaupten können, dass unser Hanf Öl sofort Arthritis, Ängste oder Krebs heilt (weil kein Produkt diesen Anspruch geltend machen kann), kann ich auf Hunderte von Erfolgsgeschichten und superglücklicher Kunden verweisen, die Resultate wie verringerte Anfälle, keine Trennungsangst und Haustiere erwähnen, die wieder lange Spaziergänge genießen
  • DOPPELT SO VIEL HANF, GLEICHER PREIS: Für eine begrenzte Zeit können Sie unser hochwertiges 250 mg Hanföl für den gleichen Preis erhalten, den andere für eine 100 mg Flasche verlangen. Dieser Sonderpreis läuft bald ab, also bestellen Sie jetzt!
  • NICHT ALLE HUNDEHANFÖLE SIND GLEICH: Während andere Hersteller behaupten, die höchste Hanf-Qualität anzubieten, müssen Sie die Aussagen genau überprüfen, weil bis heute nur HempGold vollständig durch CO2-Extraktion und Kristallabscheidung isoliert ist und eines der hochwertigsten, pestizidfreien, nicht genmanipulierten und organischen Hanföle der Welt ist.
  • 100% GELD ZURÜCK GARANTIE falls Sie nicht zufrieden sein werden
Bestseller Nr. 2
My Lovely Pets Nahrungsergänzung mit Hanföl aus Nutzhanf 200 Tropfen für Hunde, Katzen, Hasen, Hamster und Haustiere
  • POSITIVEN EFFEKTE: Unser Hanföl hilft Ihrem Haustier die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Es hilft bei Schlaflosigkeit, Regulierung des Blutkreislaufes und Blutdruckes und noch bei vielen anderen Problemen.
  • 100 % NATÜRLICH: Die My Lovely Pet Nahrungsergänzung-Tropfen sind aus Nutzhanf gemacht, dass in Slowenien angebaut wurde.
  • DOSIERUNG: Die Tagesdosis hängt vom Gewicht Ihres Haustieres ab. Wenn Ihr Haustier bis 10 kg wiegt, soll es 1-2 Tropfen pro Tag nehmen. Wenn es von 10 bis 20 kg wiegt, soll es 2-3 Tropfen nehmen und wenn es über 20 kg wiegt, soll es 3-4 Tropfen pro Tag nehmen. Ein Fläschchen enthält 200 Tropfen.
  • GELD ZURÜCK GARANTIE: Wenn Sie mit unseren Produkten nicht zufrieden sind, schicken Sie uns eine Nachricht und wir schicken Ihnen Ihr Geld zurück!
AngebotBestseller Nr. 3
ALPEX-CB 10% (10ml) Cannabigerol haltige Premium Essenz Öl CB-1 und CB-2 Aktivator
  • 10% Premium Vollspektrum Öl
  • Enthält wichtige Flavonoide & Terpene
  • 10ml 10% (entspricht 1000mg)
  • Omega-3-, Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren
Bestseller Nr. 4
My Lovely Pets Nahrungsergänzung mit Hanföl aus Nutzhanf 60 Tabletten für Hunde, Katzen, Hasen, Hamster und Haustiere
  • POSITIVEN EFFEKTE: Unser CBD Hanföl hilft Ihrem Haustier die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Es hilft bei Schlaflosigkeit, Regulierung des Blutkreislaufes und Blutdruckes und noch bei vielen anderen Problemen.
  • 100 % NATÜRLICH: Die My Lovely Pet Nahrungsergänzung-Tabletten sind aus Nutzhanf gemacht, dass in Slowenien angebaut wurde.
  • DOSIERUNG: Die Tagesdosis hängt vom Gewicht Ihres Haustieres ab. Wenn Ihr Haustier bis 10 kg wiegt, soll es 1 Tablette pro Tag nehmen. Wenn es von 10 bis 20 kg wiegt, soll es 2 Tabletten nehmen und wenn es über 20 kg wiegt, soll es 3-4 Tabletten pro Tag nehmen. Eine Packung enthält 60 Tabletten.
  • GELD ZURÜCK GARANTIE: Wenn Sie mit unseren Produkten nicht zufrieden sind, schicken Sie uns eine Nachricht und wir schicken Ihnen Ihr Geld zurück!
Bestseller Nr. 5
Kröpfel Hanföl, kaltgepresst, 100% rein, Glasflasche, 250ml, A Qualität, aus Österreich
  • Hochwertiges Hanföl von Kröpfel, Qualität aus Österreich
  • Aus nachhaltiger Landwirtschaft
  • Besonders fein und nussig im Geschmack
  • Die getönte Glasflasche schützt die Vitamine und Fettsäuren
  • Vegan, 100% kaltgepresstes Hanföl
Bestseller Nr. 6
NEUROGAN´s 500mg Hanföl - gesund, natürlich, vegan, glutenfrei - Orangen/Mint-Geschmack (30mL) Nahrungsergänzungsmittel/einfache Einnahme
  • 100% natürlich! Neurogan beginnt mit einer natürlich angebauten Hanfpflanze, die keine Pestizide, Schwermetalle oder Chemikalien enthält. Sie wird sonnengetrocknet und anschließend sehr effektiv haltbar gemacht. Später geben wir kaltgepresstes Hanfsamenöl dazu, für eine bessere Nährstoffaufnahme. Am Ende des Prozesses steht ein Produkt, welches einfach anzuwenden ist und für einen aktiven, gesunden Lebensstil steht.
  • Superfood! Hanfprodukte sorgen für körperliches Wohlbefinden. Produkte der Pflanze zählen zu den ernährungsphysiologisch dichtesten Lebensmitteln der Welt. Sie enthalten mehr Nährstoffe und weniger Kohlenhydrate als Chia- oder Leinsamen. Tanken Sie also Ihren Körper mit diesem amino- und vitaminreichen Protein-Spender auf! Hanf ist außerdem reich an Omega 3-6-9, Vitaminen (A, C, D, E) und Terpenen.
  • Leistungsstark! Neurogan bietet die reinsten und wirksamsten Hanföl Konzentrationen an. Die enthaltenen Phytamine sind dafür bekannt, dass sie die miteinander verbundenen Systeme des Körpers ausbalancieren - das bringt beispielsweise Linderung für diejenigen, die unter Gelenk- oder Regelschmerzen, Migräne, Angstzuständen, Menstruationskrämpfen und PTBS leiden.
  • Kauf ohne Risiko! Wir gewähren Ihnen 30 Tage lang eine GELD ZURÜCK GARANTIE auf das Produkt.
Bestseller Nr. 7
Hanf Globuli in D6 - als Alternative zu Öl
  • HÖCHSTE QUALITÄT: 10g Globuli, radionisch in Potenz D6 informiert
  • DER ALLESKÖNNER: Die positive Wirkung reicht von Stoffwechsel, Abnehmen, Nervensystem und Erkrankungen bis hin zur Schmerzlinderung
  • HOCHWERTIGE HERSTELLUNG: Die Globuli werden in Deutschland nach DE-ÖKO-001 zertifizierung hergestellt
  • OHNE REZEPT: Unsere Produkte sind zu 100 % legal und rezeptfrei
  • LANGE HALTBARKEIT: 10g Globuli der Größe 3, für ausgezeichnete Dosierung, lange Haltbarkeit und bessere Handhabung
Bestseller Nr. 8
bioKontor // BIO Hanföl - nativ, kaltgepresst, 100% rein, reich an Omega-3-Fettsäuren - 500ml
  • reich an essentiellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren - ca. 79,3 %
  • enthält ca. 3 % Gamma-Linolensäure
  • Gewinnung aus mechanischer Kaltpressung der Hanfsamen, die aus kontrolliert biologischem Anbau stammen
  • ideal für für die äußere Anwendung, bei trockener oder gereizter Haut
  • Einnahme: löffelweise pur genießen, als Salatdressing oder als Beigabe zum Dip
Bestseller Nr. 9
Chiron Hanföl echt kaltgepresstes, 1er Pack (1 x 500 g)
  • Reich an Omega 3 (ca. 20%)
  • Ideales Fettsäurespektrum
  • 2 bis 4 % seltene Gamma-Linolensäure
Bestseller Nr. 10
ALPEX-CBG 10% (10ml) Cannabigerol haltige Essenz CB-1 und CB-2 Aktivator
  • 10ml 10% (entspricht 1000mg)
  • Enthält wichtige Flavonoide & Terpene
  • Omega-3-, Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren

CBD-Öl für Hunde: Was du wissen solltest

Forscher beschäftigen sich schon länger damit und so wie CBD Menschen geholfen hat, kann dein Hund die gleichen gesundheitsfördernden (und sogar lebensrettenden) Vorteile genießen.

10 Fakten über Cannabis und CBD-Öl plus Bonus

1. CBD ist nicht psychoaktiv

CBD (Cannabidiol) ist eine Verbindung, die in Cannabis und Hanf enthalten ist. THC (Tetrahydrocannabinol) kann auch in Cannabis gefunden werden und es ist diese
Verbindung, die Marihuana seine psychoaktiven Eigenschaften verleiht. Die meisten CBDÖle sind genau das…. das vorteilhafte CBD ohne THC. Und sie kommen typischerweise aus Hanf, nicht aus Marihuana. Kurz gesagt, Ihr Hund wird vom CBD-Öl nicht „high“ werden…. er wird die Entspannung ohne den Rausch bekommen.
Und wo wir gerade von Entspannung sprechen….

2. CBD-Öl reduziert Angstzustände

Leidet dein Hund unter Trennungsangst oder hat Angst vor großen Krach z.B.
Silvesterknaller? CBD wurde ausgiebig auf seine Wirkung auf Stress und Angst untersucht. Bei Menschen hat man es gefunden: Reduzieren der Ängste, die durch lautest Reden verursacht werden. Abbau von Ängsten bei gesunden Menschen und Menschen mit Angststörungen. Bei Panikstörungen und posttraumatischen Belastungsstörungen kann es wirksam sein.

3. CBD kann Krebs bekämpfen

CBD und andere Substanzen, die in Hanf und Cannabis gefunden wurden, haben eine Anti-Tumor-Wirkung. CBD hat sogar gezeigt, dass es Krebszellen daran hindert zu wachsen und die Tumorzellen zerstören.

CBD hilft den Killerzellen des Immunsystems, den Tod von Krebszellen zu verursachen.

CBD tötet Krebszellen, indem es ihre Fähigkeit, Energie zu produzieren und blockiert sie. Die Anti-Tumor-Eigenschaften von CBD verlangsamen und hemmen das Wachstum von Gliomzellen (Hirntumoren). CBD kann dazu beitragen, die Wirksamkeit der konventionellen Krebsbehandlung zu erhöhen.

4. CBD kann Anfälle und Epilepsie behandeln

Es wird geschätzt, dass bis zu 5% der Hunde unter Anfällen leiden. Die meisten Hunde mit Anfällen werden auf Medikamente wie Phenobarbital und Kaliumbromid gesetzt. Während sie helfen können, die Anfälle zu kontrollieren, können sie extrem schädlich für die Leber und andere Organe deines Hundes sein. Und die Medikamente wirken nicht in allen Fällen.

CBD wirkt nachweislich gut bei medikamentenresistenter Epilepsie. In einer Studie zeigten 7 von 8 Patienten mit Epilepsie, die gegen Medikamente resistent waren, innerhalb von 4 bis 5 Monaten nach der Einnahme von CBD eine deutliche Verbesserung.

Und eine Umfrage unter Kindern mit behandlungsresistenter Epilepsie ergab, dass 84% der Kinder, die CBD einnahmen, eine Verringerung der Anfallhäufigkeit hatten.

5. CBD lindert Schmerzen

Die Cannabinoide in CBD wirken so gut gegen Schmerzen, dass Wissenschaftler sie als eine neue Klasse von Medikamenten zur Behandlung chronischer Schmerzen betrachten. Studien zeigen, dass CBD sehr effektiv ist:

  1. Abnehmende Schmerzen (einschließlich Neuropathie und Nervenschmerzen).
  2. Verringerung der Auswirkungen von Entzündungen auf den oxidativen Stress (der zu
    Degeneration und vorzeitiger Alterung führt).
  3. Abnehmende Entzündung bei akuter Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung).
  4. Verringerung der Entzündung.
  5. Verringerung der Darmentzündung (verbunden mit Reizdarmerkrankungen).

6. CBD kann bei entzündlichen Darmerkrankungen helfen

Tierversuche zeigen, dass CBD die normale Darmmotilität (Darmbewegungsfähigkeit) bei entzündlichen Darmerkrankungen wiederherstellen kann.
CBD hat auch antibiotische Eigenschaften, einschließlich Staphylococcus Aureus (MRSA) (Multiresistente-Erreger)

7. CBD reduziert chronische Entzündungen und Autoimmunerkrankungen

Es hat sich gezeigt, dass CBD die Produktion und Freisetzung von entzündlichen Zytokinen (Proteinen), die Allergien, Überempfindlichkeiten und Autoimmunität verursachen können, verringert werden. Es kann auch etwas unterdrücken, das als Th17-Dominanz bezeichnet wird, was eine der Hauptursachen für Autoimmunerkrankungen ist. CBD hemmt auch die Produktion von entzündlichen Makrophagen (große,bewegliche,einkernigeZellen auch Fresszellen genannt) und vermindert chronische Entzündungen. CBD ist auch ein starkes Antioxidans, das nachweislich stärker ist als die Vitamine C und E.

8. CBD kann das Nervensystem schützen und bei neurodegenerativen Erkrankungen helfen

Für Hunde, die an degenerativer Myelopathie (Schädigung des Rückenmarks) und anderen Wirbelsäulen- und Nervenproblemen leiden, ist CBD sehr vielversprechend. Es hat sich gezeigt, dass es Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS) (Muskelschwund), Alzheimer und Parkinson hilft, indem es die Gehirnzellen vor Toxizität (Giftigkeit)schützt. Bei älteren Hunden hat sich gezeigt, dass CBD das Gehirn vor dem Zelltod durch freie Radikale und Toxine schützt.

9. CBD steigert Appetit und hilft bei Übelkeit

Wenn du Probleme hast, dass dein Hund ein schlechter Esser ist, kann CBD helfen. Das National Cancer Institute berichtet, dass CBD den Appetit steigert. Was gerade in der Zeit einer Krebstherapie mit Chemotherapie und Bestrahlung sehr wichtig sein kann, um allgemein bei Kräften zu bleiben. In Tierversuchen hat sich gezeigt, dass CBD auch bei Erbrechen und Übelkeit hilft, selbst wenn sie das Ergebnis von Toxinen und Medikamenten sind.

10. CBD fördert die kardiovaskuläre (Herz-Kreislauf-System)Gesundheit

Wie der Tierarzt Dr. Bassingthwaighte entdeckte, wurde die CBD mit der Herzgesundheit in Verbindung gebracht. Studien zeigen, dass es die Schäden durch beschädigte Blutgefäße und unregelmäßige Herzfrequenzen reduzieren kann, die Blutgefäße vor Schäden schützt und die Arterien erweitert. Die Herzfrequenz und den Blutdruck im Zusammenhang mit Stress und Angst reduziert.

Bonus: CBD Öl für Hunde ist legal und sicher

Bei so vielen Studien, die den gesundheitlichen Nutzen von CBD belegen, ist das gute Ergebnis, dass CBD selbst in hohen Dosen und über längere Zeiträume hinweg sicher zu sein scheint. Es kann die Aktivität der Leberenzyme verringern, die verwendet werden, um viele verschreibungspflichtige Medikamente umzuwandeln. Wenn dein Hund Medikamente nehmen muss, solltest du mit deinem Tierarzt über CBD-Öl sprechen.

Das meiste CBD-Öl für Hunde und andere Haustiere wird aus Hanföl gewonnen, so dass es keine oder nur sehr geringe Spuren von THC enthält. Aus diesem Grund wurde die Verwendung von CBD auf Hanfbasis für menschliche und tierische Produkte auf den amerikanischen Markt genehmigt.

Das Endergebnis ist, CBD-Öl kann für deinen Hund ein gesundes (oder sogar lebensrettendes) Mittel sein. Wunder sollte man von diesem Hanföl aber nicht erwarten!

Die Wahl eines guten CBD-Öl für deinen Hund

Nicht alle CBD-Öle sind gleich…. Du willst ein hochwertiges CBD-Öl, das funktioniert, also hier sind ein paar Dinge, nach denen du schauen solltest:

  • Stell sicher, dass das Produkt organisch ist: Wenn es nicht organisch ist, enthält Ihr CBD-Öl Pestizide, Fungizide oder Lösungsmittel.
  • Je höher die Qualität und Reinheit, desto höher die Kosten.
  • Stell sicher, dass dein CBD-Öl frei von Zusatzstoffen ist und eine gute Menge an CBD enthält.
  • Hol dir die Analyse: Frag nach einer Laboranalyse der Menge an CBD im Produkt.
  • Viele CBD-Öle enthalten nur geringe Mengen an CBD. Der Hersteller sollte ein Analysezertifikat vorlegen.
  • Du solltest sicherstellen , dass es wenig oder kein THC im Produkt gibt.

Du kannst CBD in Leckereien kaufen, aber die beste Form ist eine Tinktur. Auf diese Weise kannst du die Dosis deines Hundes Tropfen für Tropfen anpassen, um
sicherzustellen, dass er den größten Nutzen daraus zieht. Beginne langsam und lass dir von den Neinsagern nichts einreden, dass CBD keine gute Option für
deinen Hund ist…. die Forschung hat es gezeigt und die Ergebnisse sind sehr vielversprechend.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.