CBD Öl für Hunde

Veröffentlicht von

Tierärzte haben interessante Ergebnisse über die Vorteile von CBD-Öl für Hunde berichtet.

Ein älterer Staffordshire Terrier hatte einen 6cm Brusttumor und Metastasen, die nach drei Monaten verschwanden und nicht zurückkamen….

  • Ein Jack Russell Terrier hatte ein schweres Herzgeräusch und eine schmerzhafte Arthritis und nach einem Monat konnte er wieder lange Spaziergänge machen und es ging ihm viel besser.
  • Ein älterer Staffordshire Terrier hatte einen 6cm Brusttumor und Metastasen, die nach 3 Monaten verschwanden und nicht zurückkamen.

CBD Öl, auch Hanföl, ist also durchaus etwas, was man seinem Hund als Nahrungsergänzung geben sollte.

CBD Öl für Hunde

Bestseller Nr. 1
Neurogan´s Hanföl für Hunde, Katzen und andere Haustiere / 500MG auf 30ml / einfache Einnahme - bei Unruhe, Angstattacken & Gelenkproblemen/Nahrungsergänzung
  • 🐰 Für Hunde, Katzen & Hasen / bei allen Haustieren einfach einsetzbar. Auf die Tatzen, in die Ohren oder ins Maul tropfen. Oder den Hanfextrakt ins Futter mischen.
  • 🐰 GEHALTVOLL! Unser Öl enthält Mineralien und Vitamine (A & D), Terpenoide (Terpene), Flavonoide, Omega 3-6-9, welche dafür bekannt sind zu beruhigen, bei Gelenksteifheit zu helfen und das Fell zum glänzen zu bringen.
  • 🐰 QUALITÄT! Unser Hanf wird in Dänemark und Holland ganz natürlich angebaut und dort auch verarbeitet. Unsere Produkte werden danach IMMER in deutschen Laboren getestet. Unser Hanf-Extrakt ist ohne Tierversuche getestet und enthält keine Zusätze.
  • 🐰 EASY! Lästiges Pillenschlucken entfällt!!! Eine Dosierungsanleitung senden wir Ihnen automatisch per E-Mail zu.
  • 🐰Bei Unzufriedenheit bekommen Sie innerhalb eines Monats (ab Kaufdatum) Ihr Geld zurück. Kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice.
Bestseller Nr. 2
Womdee Hanföl für Hunde und Katzen zur Linderung von Angstzuständen, zur Beruhigung und Gesunderhaltung der Gelenke, für das Aroma von Rindfleisch und zur Verbesserung des Schlafes
  • [SICHER & GESUND] - Hergestellt aus 100% reinen natürlichen Inhaltsstoffen und vollem Pflanzenextrakt, ohne Nebenprodukte, ohne Allergien, ohne GVO. Unser Hanföl für Haustiere ist sicher und bereit für die Aufnahme durch den Körper, um optimale Vorteile zu gewährleisten
  • [UNTERSTÜTZT KNOCHEN UND GELENK] - Das reine Hanföl mit Premium-Formel unterstützt die Gesundheit von Hüfte und Gelenken, verbessert die Haut und das Fell Ihres Haustiers, hilft bei Schwellungen, Schmerzen und Steifheit und ermöglicht es ihm, zu gehen, zu rennen und wieder aktiv zu werden
  • [CALMS PET ANXIETY] - Unser Hanföl für Haustiere bietet eine natürliche beruhigende Wirkung, die Stress, Trennungsangst, Reiseprobleme, ständiges Bellen und natürliches aggressives Verhalten lindern kann
  • [TASTES GOOD] - Hanföl mit einem leicht nussigen Geschmack, den Haustiere lieben, kann während der Mahlzeit verabreicht werden. Hanföl mischt sich mit den meisten Leckereien, Fleisch- und Tierfuttermitteln und macht es Ihrem Haustier leicht, es zu füttern
  • [KUNDENSERVICE] - Wenn Sie Fragen zu diesem Artikel haben, kontaktieren Sie uns bitte über amazon, unser Support-Team wird Ihnen innerhalb von 24 Stunden alle technischen Fragen beantworten
Bestseller Nr. 3
VITAL24-5% Premium Essential für Tiere und Haustiere (10ml)
  • VITAL24: 5% entspricht 500mg original VITAL24 Premium Essential
  • Unser Essential ist für Hunde, Katzen, Pferde und Kaninchen geeignet
  • Bekannt aus der chinesischen Kräuterheilkunde seit 2737 v.Chr. erfreut sich das Produkt neuerdings auch in Deutschland stark wachsender Beliebtheit.
  • Frei von synthetischen Inhaltsstoffen. Unsere Tinktur-Tropfen enthalten das natürliche volle Pflanzenstoffspektrum.
  • Höchste Qualität: Unser Produkt wird in der EU unter strengen Kontrollen produziert, nicht in China wie bei anderen Anbietern.
Bestseller Nr. 4
Wolfsbacher Natur - Bio Hanföl für Hunde und Katzen, Natürliche Haut- und Fellpflege für Haustiere, Aus kontrolliert biologischem Anbau, Made in Germany, DE-ÖKO-60, 50ml Tropfflasche
  • 100% BIO: Durch schonende Kaltpressung (1. Pressung) kontrolliert biologischer Hanf Samen aus Bayern, gelangen nur die besten Inhaltsstoffe in unser Bio Öl und in deinen Hund und deine Katze.
  • MIT OMEGA 3 & OMEGA 6: Schützt die Gesundheit Deiner Lieblinge durch essentielle Fettsäuren. Von Natur aus enthalten - Garantiert ohne Zusatzstoffe!
  • NATÜRLICHE HAUT- & FELLPFLEGE: Ohne Shampoo oder Chemie, rein natürliche und biozertifizierte Tropfen gegen Juckreiz und Schuppen. Die schlaue Alternative zu Milben Spray, Hundeshampoo und Kokosöl.
  • VON TIERNAHRUNGSEXPERTEN EMPFOHLEN: Seit dem ersten Produkt arbeiten wir mit zertifizierten Tierheilpraktikern zusammen, die bei Behandlungen von Haustieren auf unser Öl vertrauen.
  • FRISCHE GARANTIE: In der Ölmühle im Allgäu wird täglich reines Hanföl nach den Kriterien der EG-Öko-Verordnung gewonnen, gefiltert und frisch abgefüllt. Wir versprechen Dir beim Kauf unserer Öle eine Haltbarkeit von mindestens 8 - 12 Monaten.
Bestseller Nr. 5
AniForte kaltgepresstes Bio Hanföl 1 Liter - Naturprodukt für Hunde, Katzen und Pferde, 100% rein, Ohne Zusätze, Ideale Barf Ergänzung
  • 100 % NATÜRLICH: Reines natürliches Bio Pflanzenöl aus kontrolliertem Anbau. Pure Natural für Tiere als Futterergänzung oder Zugabe beim Barfen
  • BIO & KALTGEPRESST: Hoher Anteil und optimales Verhältnis von essentiellen Fettsäuren sowie Alpha Linolensäure (Omega-3) und Gamma Linolsäure (Omega-6). Wertvolle Vitalstoffe vor allem für Tiere die mit Rohfleisch (barfen) ernährt werden unverzichtbar
  • KRAFT DER NATUR: Unterstützt den Fellwechsel und die Felleigenschaften. Strahlendes und glänzendes Fell, sowie eine vitale Haut. Wirkt unterstützend auf den Organismus und den gesamten Stoffwechsel. Gibt Kraft und Kondition bei Belastungen
  • FÜR IHR TIER: Nahrungsergänzung für Haut, Fell und Wohlbefinden. Öl für alle Rassen und Größen sowie für jegliches Alter (Junior, Adult, Senior) geeignet. Perfekt geeignet für Ihren Hund, Katze oder Pferd. Einfache und effektive Anwendung mit hoher Akzeptanz
  • KOMPETENZTEAM: Von Tierärzten, erfahrenen Tierheilpraktikern und Biologen entwickelt, geprüft und empfohlen. Unsere Experten in Sachen Tiergesundheit und Tierernährung beraten Sie gerne kostenfrei persönlich. Hergestellt in Deutschland, Streng gegen Tierversuche
Bestseller Nr. 6
beaphar CBD Snacks - 150 g
  • Schmackhafte Hundesnacks mit Cannabidiol
Bestseller Nr. 7
Naturendo Hanföl für Hunde Hanf Öl für Haustiere - Hanf Oil für Pets, geeignet für Schmerzlinderung Angst - Beruhigung - Erholung von Tieren- für Gelenk & Hüften - Schmerz -Schlafen - Haut
  • Hanföl für Hunde Hanf Öl für Haustiere - Hanf Oil für Pets, geeignet für Schmerzlinderung Angst - Beruhigung - Erholung von Tieren- für Gelenk & Hüften - Schmerz -Schlafen - Haut
  • Hanföl Kaltgepresst - Für die Lieblinge nur das Beste! Das Hanföl für Hunde von Naturendo ist kaltgepresst und absolut frei von Zusätzen.
  • Verpackt in einer wieder-verschließbaren Pet Laborflasche für einwandfreie Frische
  • Hemp Oil - Hanföl ein absolut reines Naturprodukt mit einen hohen Anteil von essentiellen Fettsäuren sowie Alpha und Gamma Linolsäure in Verbindung mit natürlichem Vitamin E.
  • Premium Qualität kaltgepresst in Deutschland. Naturendo für Ihren Liebling
Bestseller Nr. 8
Rapoyo Natürliches und Biologisch Angebautes Hanföl für Hunde und Haustiere Gegen Angstzustände Hüfte und Gelenk oder Allgemeine Schmerzlinderung Getestet Angebaut
  • Hergestellt aus 100% reinen natürlichen Inhaltsstoffen und vollem Pflanzenextrakt, ohne Nebenprodukte, ohne Allergien, ohne GVO. Unser Hanföl für Haustiere ist sicher und bereit für die Aufnahme durch den Körper, um optimale Vorteile zu gewährleisten
  • Das reine Hanföl mit Premium-Formel unterstützt die Gesundheit von Hüfte und Gelenken, verbessert die Haut und das Fell Ihres Tieres, hilft bei Schwellungen, Schmerzen und Steifheit und ermöglicht es ihm, zu gehen, zu rennen und wieder aktiv zu werden
  • Unser Hanföl für Haustiere hat eine natürliche beruhigende Wirkung, die Stress, Trennungsangst, Reiseprobleme, ständiges Bellen und natürliches aggressives Verhalten lindern kann
  • Hanföl mit einem leicht nussigen Geschmack, den Haustiere lieben, kann während der Mahlzeit verabreicht werden.
  • Hanföl lässt sich mit den meisten Leckereien, Fleisch- und Tierfuttermitteln mischen, sodass es sich leicht an Ihr Haustier verfüttern lässt
Bestseller Nr. 9
AniForte kaltgepresstes Bio Hanföl 500ml - Naturprodukt für Hunde, Katzen und Pferde, 100% rein, Ohne Zusätze, Ideale Barf Ergänzung
  • 100 % NATÜRLICH: Reines natürliches Bio Pflanzenöl aus kontrolliertem Anbau. Pure Natural für Tiere als Futterergänzung oder Zugabe beim Barfen
  • BIO & KALTGEPRESST: Hoher Anteil und optimales Verhältnis von essentiellen Fettsäuren sowie Alpha Linolensäure (Omega-3) und Gamma Linolsäure (Omega-6). Wertvolle Vitalstoffe vor allem für Tiere die mit Rohfleisch (barfen) ernährt werden unverzichtbar
  • KRAFT DER NATUR: Unterstützt den Fellwechsel und die Felleigenschaften. Strahlendes und glänzendes Fell, sowie eine vitale Haut. Wirkt unterstützend auf den Organismus und den gesamten Stoffwechsel. Gibt Kraft und Kondition bei Belastungen
  • FÜR IHR TIER: Nahrungsergänzung für Haut, Fell und Wohlbefinden. Öl für alle Rassen und Größen sowie für jegliches Alter (Junior, Adult, Senior) geeignet. Perfekt geeignet für Ihren Hund, Katze oder Pferd. Einfache und effektive Anwendung mit hoher Akzeptanz
  • KOMPETENZTEAM: Von Tierärzten, erfahrenen Tierheilpraktikern und Biologen entwickelt, geprüft und empfohlen. Unsere Experten in Sachen Tiergesundheit und Tierernährung beraten Sie gerne kostenfrei persönlich. Hergestellt in Deutschland, Streng gegen TierversucheVom Tierarzt, erfahrenen Tierheilpraktikern und Biologen empfohlen
Bestseller Nr. 10
VITAL24-5% Premium Essential für Tiere im Doppelpack 20ml (2x 10ml)
  • VITAL24: 5% entspricht 2 x 500mg original VITAL24 Premium Essential
  • Unser Essential ist für Hunde, Katzen, Pferde und Kaninchen geeignet
  • Bekannt aus der chinesischen Kräuterheilkunde seit 2737 v.Chr. erfreut sich das Produkt neuerdings auch in Deutschland stark wachsender Beliebtheit.
  • Frei von synthetischen Inhaltsstoffen. Unsere Tinktur-Tropfen enthalten das natürliche volle Pflanzenstoffspektrum.
  • Höchste Qualität: Unser Produkt wird in der EU unter strengen Kontrollen produziert, nicht in China wie bei anderen Anbietern.

CBD-Öl für Hunde: Was du wissen solltest

Forscher beschäftigen sich schon länger damit und so wie CBD Menschen geholfen hat, kann dein Hund die gleichen gesundheitsfördernden (und sogar lebensrettenden) Vorteile genießen.

10 Fakten über Cannabis und CBD-Öl plus Bonus

1. CBD ist nicht psychoaktiv

CBD (Cannabidiol) ist eine Verbindung, die in Cannabis und Hanf enthalten ist. THC (Tetrahydrocannabinol) kann auch in Cannabis gefunden werden und es ist diese
Verbindung, die Marihuana seine psychoaktiven Eigenschaften verleiht. Die meisten CBDÖle sind genau das…. das vorteilhafte CBD ohne THC. Und sie kommen typischerweise aus Hanf, nicht aus Marihuana. Kurz gesagt, Ihr Hund wird vom CBD-Öl nicht „high“ werden…. er wird die Entspannung ohne den Rausch bekommen.
Und wo wir gerade von Entspannung sprechen….

2. CBD-Öl reduziert Angstzustände

Leidet dein Hund unter Trennungsangst oder hat Angst vor großen Krach z.B.
Silvesterknaller? CBD wurde ausgiebig auf seine Wirkung auf Stress und Angst untersucht. Bei Menschen hat man es gefunden: Reduzieren der Ängste, die durch lautest Reden verursacht werden. Abbau von Ängsten bei gesunden Menschen und Menschen mit Angststörungen. Bei Panikstörungen und posttraumatischen Belastungsstörungen kann es wirksam sein.

3. CBD kann Krebs bekämpfen

CBD und andere Substanzen, die in Hanf und Cannabis gefunden wurden, haben eine Anti-Tumor-Wirkung. CBD hat sogar gezeigt, dass es Krebszellen daran hindert zu wachsen und die Tumorzellen zerstören.

CBD hilft den Killerzellen des Immunsystems, den Tod von Krebszellen zu verursachen.

CBD tötet Krebszellen, indem es ihre Fähigkeit, Energie zu produzieren und blockiert sie. Die Anti-Tumor-Eigenschaften von CBD verlangsamen und hemmen das Wachstum von Gliomzellen (Hirntumoren). CBD kann dazu beitragen, die Wirksamkeit der konventionellen Krebsbehandlung zu erhöhen.

4. CBD kann Anfälle und Epilepsie behandeln

Es wird geschätzt, dass bis zu 5% der Hunde unter Anfällen leiden. Die meisten Hunde mit Anfällen werden auf Medikamente wie Phenobarbital und Kaliumbromid gesetzt. Während sie helfen können, die Anfälle zu kontrollieren, können sie extrem schädlich für die Leber und andere Organe deines Hundes sein. Und die Medikamente wirken nicht in allen Fällen.

CBD wirkt nachweislich gut bei medikamentenresistenter Epilepsie. In einer Studie zeigten 7 von 8 Patienten mit Epilepsie, die gegen Medikamente resistent waren, innerhalb von 4 bis 5 Monaten nach der Einnahme von CBD eine deutliche Verbesserung.

Und eine Umfrage unter Kindern mit behandlungsresistenter Epilepsie ergab, dass 84% der Kinder, die CBD einnahmen, eine Verringerung der Anfallhäufigkeit hatten.

5. CBD lindert Schmerzen

Die Cannabinoide in CBD wirken so gut gegen Schmerzen, dass Wissenschaftler sie als eine neue Klasse von Medikamenten zur Behandlung chronischer Schmerzen betrachten. Studien zeigen, dass CBD sehr effektiv ist:

  1. Abnehmende Schmerzen (einschließlich Neuropathie und Nervenschmerzen).
  2. Verringerung der Auswirkungen von Entzündungen auf den oxidativen Stress (der zu
    Degeneration und vorzeitiger Alterung führt).
  3. Abnehmende Entzündung bei akuter Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung).
  4. Verringerung der Entzündung.
  5. Verringerung der Darmentzündung (verbunden mit Reizdarmerkrankungen).

6. CBD kann bei entzündlichen Darmerkrankungen helfen

Tierversuche zeigen, dass CBD die normale Darmmotilität (Darmbewegungsfähigkeit) bei entzündlichen Darmerkrankungen wiederherstellen kann.
CBD hat auch antibiotische Eigenschaften, einschließlich Staphylococcus Aureus (MRSA) (Multiresistente-Erreger)

7. CBD reduziert chronische Entzündungen und Autoimmunerkrankungen

Es hat sich gezeigt, dass CBD die Produktion und Freisetzung von entzündlichen Zytokinen (Proteinen), die Allergien, Überempfindlichkeiten und Autoimmunität verursachen können, verringert werden. Es kann auch etwas unterdrücken, das als Th17-Dominanz bezeichnet wird, was eine der Hauptursachen für Autoimmunerkrankungen ist. CBD hemmt auch die Produktion von entzündlichen Makrophagen (große,bewegliche,einkernigeZellen auch Fresszellen genannt) und vermindert chronische Entzündungen. CBD ist auch ein starkes Antioxidans, das nachweislich stärker ist als die Vitamine C und E.

8. CBD kann das Nervensystem schützen und bei neurodegenerativen Erkrankungen helfen

Für Hunde, die an degenerativer Myelopathie (Schädigung des Rückenmarks) und anderen Wirbelsäulen- und Nervenproblemen leiden, ist CBD sehr vielversprechend. Es hat sich gezeigt, dass es Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS) (Muskelschwund), Alzheimer und Parkinson hilft, indem es die Gehirnzellen vor Toxizität (Giftigkeit)schützt. Bei älteren Hunden hat sich gezeigt, dass CBD das Gehirn vor dem Zelltod durch freie Radikale und Toxine schützt.

9. CBD steigert Appetit und hilft bei Übelkeit

Wenn du Probleme hast, dass dein Hund ein schlechter Esser ist, kann CBD helfen. Das National Cancer Institute berichtet, dass CBD den Appetit steigert. Was gerade in der Zeit einer Krebstherapie mit Chemotherapie und Bestrahlung sehr wichtig sein kann, um allgemein bei Kräften zu bleiben. In Tierversuchen hat sich gezeigt, dass CBD auch bei Erbrechen und Übelkeit hilft, selbst wenn sie das Ergebnis von Toxinen und Medikamenten sind.

10. CBD fördert die kardiovaskuläre (Herz-Kreislauf-System)Gesundheit

Wie der Tierarzt Dr. Bassingthwaighte entdeckte, wurde die CBD mit der Herzgesundheit in Verbindung gebracht. Studien zeigen, dass es die Schäden durch beschädigte Blutgefäße und unregelmäßige Herzfrequenzen reduzieren kann, die Blutgefäße vor Schäden schützt und die Arterien erweitert. Die Herzfrequenz und den Blutdruck im Zusammenhang mit Stress und Angst reduziert.

Bonus: CBD Öl für Hunde ist legal und sicher

Bei so vielen Studien, die den gesundheitlichen Nutzen von CBD belegen, ist das gute Ergebnis, dass CBD selbst in hohen Dosen und über längere Zeiträume hinweg sicher zu sein scheint. Es kann die Aktivität der Leberenzyme verringern, die verwendet werden, um viele verschreibungspflichtige Medikamente umzuwandeln. Wenn dein Hund Medikamente nehmen muss, solltest du mit deinem Tierarzt über CBD-Öl sprechen.

Das meiste CBD-Öl für Hunde und andere Haustiere wird aus Hanföl gewonnen, so dass es keine oder nur sehr geringe Spuren von THC enthält. Aus diesem Grund wurde die Verwendung von CBD auf Hanfbasis für menschliche und tierische Produkte auf den amerikanischen Markt genehmigt.

Das Endergebnis ist, CBD-Öl kann für deinen Hund ein gesundes (oder sogar lebensrettendes) Mittel sein. Wunder sollte man von diesem Hanföl aber nicht erwarten!

Die Wahl eines guten CBD-Öl für deinen Hund

Nicht alle CBD-Öle sind gleich…. Du willst ein hochwertiges CBD-Öl, das funktioniert, also hier sind ein paar Dinge, nach denen du schauen solltest:

  • Stell sicher, dass das Produkt organisch ist: Wenn es nicht organisch ist, enthält Ihr CBD-Öl Pestizide, Fungizide oder Lösungsmittel.
  • Je höher die Qualität und Reinheit, desto höher die Kosten.
  • Stell sicher, dass dein CBD-Öl frei von Zusatzstoffen ist und eine gute Menge an CBD enthält.
  • Hol dir die Analyse: Frag nach einer Laboranalyse der Menge an CBD im Produkt.
  • Viele CBD-Öle enthalten nur geringe Mengen an CBD. Der Hersteller sollte ein Analysezertifikat vorlegen.
  • Du solltest sicherstellen , dass es wenig oder kein THC im Produkt gibt.

Du kannst CBD in Leckereien kaufen, aber die beste Form ist eine Tinktur. Auf diese Weise kannst du die Dosis deines Hundes Tropfen für Tropfen anpassen, um
sicherzustellen, dass er den größten Nutzen daraus zieht. Beginne langsam und lass dir von den Neinsagern nichts einreden, dass CBD keine gute Option für
deinen Hund ist…. die Forschung hat es gezeigt und die Ergebnisse sind sehr vielversprechend.

Letzte Aktualisierung am 19.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.